Barbecue und Burger
Die wichtigste Zutat beim Kochen ist Leidenschaft

Wer ist dieser Typ, der die unterschiedlichsten Rezepte ausprobiert?

Ich bin Mitte 50 und als Bibliothekar tätig. Bis vor 10 Jahren habe ich mich eher mit dem Verdrücken von Speisen beschäftigt, was man mir auch heute noch ansieht.

Aber mit einem Garten, kam auch der erste Grill und aus dem typisch deutschen "Würstchen wenden" wurde schliesslich echtes amerikanisches Barbecue.

Aufgrund meiner Perfektionssucht, mit dem ich meinen Verwandten, Freunden und Bekannten bestimmt oft auf die Nerven gehe, habe ich nicht nur Interesse an dem was auf oder im Grill liegt, sondern mein Interesse wurde auch für die Küche und den darin befindlichen Utensilien und Geräten geweckt.

Schliesslich hinterfrage ich jedes Rezept und versuche es noch besser, noch einfacher zu machen. So hat es sich ergeben, das ich vor nichts mehr Respekt habe und alles versuche, was ich in die Finger bekomme. Leider habe ich nicht immer die Zeit um mich noch ausführlicher mit diesem Hobby zu beschäftigen. Und auch der Spass sollte dabei nicht zu kurz kommen. Deshalb versuche ich auch immer Freunde in meine kulinarischen Experimente einzubeziehen. Entweder als Probe-Esser oder als Handwerker in der Küche oder am Grill. Oder beides !!! Ich finde ein Abend mit guten Freunden und gutem Essen und Trinken ist eines der schönsten Dinge die ich mir vorstellen kann.

Leider sieht die Küche dann regelmässig wie ein Schlachtfeld aus, und hier liegt meine Schwäche, das Aufräumen. Meine Frau macht mir dann zu Recht eine Ansage und ich muss dann auch versuchen mal die After-Dinner-Party als Pflicht zu sehen. Ohne meine Frau und meine Freunde würde ich meinem Hobby niemals so leidenschaftlich nachgehen können. Danke dafür.

Jetzt habe ich meine erste Homepage begonnen, und neue Herausforderungen kommen auf mich zu. Da ich alles alleine mache, habt bitte Verständnis dafür, daß manchal nicht alles stimmt, aber ich versuche den einen oder anderen zum Korrekturlesen zu überreden.

Ich finde, gerade eine Koch- und Rezeptseite sollte lebendig bleiben, d.h. es kommen nicht nur neue Rezepte dazu, sondern alte Rezepte werden auch überarbeitet.

Also viel Spass auf meiner Homepage und immer genug Glut im Grill !!!