Barbecue und Burger
Die wichtigste Zutat beim Kochen ist Leidenschaft

"Manche Menschen richten ihr Leben so ein, dass sie von Vorspeisen und Beilagen leben.       Das Hauptgericht lernen sie nie kennen."    Gasset

Ich habe schon Beilagen auf dem Teller gehabt, da wäre die Bezeichnung "Sättigungsbeilagen" eine wirkliche Frechheit.

Manche waren wie kleine Kunstwerke und andere waren geschmackliche Aromenbomben.

Letztendlich haben die Beilagen ihr Schattendasein als Tellerfüller längst verlassen und können für sich alleine stehen. Einige davon werde ich hier nach und nach vorstellen. Manche basieren auf klassischen Rezepten und haben doch das gewisse Etwas.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Griechische Ofenkartoffeln "Jachni"

Eine einfache und trotzdem wunderbare Beilage sind griechische Ofenkartoffeln. Ich habe bereits zwei favorisierte Rezepte ausprobiert, aber keines konnte mich wirklich überzeugen. Erst als ich aus diesen beiden Rezepten eins gemacht habe, ist mir eine sehr gutes Rezept gelungen, daß es sich lohnt nachzukochen. ...weiterlesen...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tzatziki

Einfach ein Muss, ist es, beim Besuch eines griechischen Restaurants Tzatziki zu bestellen. Es schmeckt solo genau so gut, wie als Beilage zu Gyros oder Kräuterbrot und auch als Sidedish für einen frischen Salat. Jeder hat sein eigenes Rezept, so auch ich. ...weiterlesen...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------