Barbecue und Burger
Die wichtigste Zutat beim Kochen ist Leidenschaft

Gimlet

Dieser Martini-Ähnliche Shortdrink ist ein perfekter Aperitif zu einem schönen Essen, oder auch ein sehr guter Opener für einen geselligen Abend. Der Gimlet ist früher den Offizieren der britischen Marine vorbehalten gewesen und ist wieder im kommen. Da hier nur drei Zutaten Verwendung finden, ist es besonders wichtig hier hochwertige Komponenten zu nehmen.Ich habe mich hier für einen Plymouth-Gin entschieden, weil er mit gut 41% kräftig genug ist um in so einem Short Drink die Balance zu halten und nicht zu stark ist und alles erschlagen würde, Ich finde der Plymouth Gin ist wie gemacht für einen Gimlet.

Zutaten:

  • 6cl Gin
  • 2cl Rose's Lime Juice
  • 2cl frisch gepressten Limettensaft
  • Eiswürfel
  • Martini-Glas
  • Zestenreisser
  • Shaker









Zubereitung:

2 Eiswürfel in einen Shaker geben, den Gin, den Limettensaft und den Rose's Lime Juice dazugeben und ordentlich shaken, bis der Shaker beschlägt und die Kälte deutlich zu spüren ist.

In ein vorgekühltes Short Drink-  oder Martini-Glas abseihen.

Ich gebe noch einen Eiswürfel in das Glas.

Optional mit einer Limettenzeste garnieren und einige Zesten ins Glas geben.

Anmerkung: Plymouth Gin darf sich nur nennen, wenn er aus der Stadt Plymouth  an der Südküste der Grafschaft Devon kommt. Im Gegensatz zum London Dry Gin, der nur ein Herstellungsverfahren bezeichnet, daß überall auf der Welt angewendet werden darf.